Happy-Slam-Playlist: Die besten Australian-Open-Songs zum Wachbleiben

0
1302
Australien-Songs
Unsplash/Josephine Gasser, Canva (Montage)

Die Night Sessions können kommen! Die Australian Open 2022 sind in vollem Gange – und solltest du zwischenzeitlich mit Ermüdungserscheinungen zu kämpfen haben, kommt hier die Hallo-Wach-Playlist zum „Happy Slam“ in Down Under. Hier sind unsere besten (und teilweise skurrilsten) Australien-Songs mit Tennis-Flair!

Wenn du Daniil Medvedev, Rafael Nadal, Alexander Zverev, Ashleigh Barty, Naomi Osaka und Co. live beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres verfolgen möchtest, brauchst du viel Kaffee und andere Wachmacher. Denn: Der Zeitunterschied zwischen Melbourne, dem Austragungsort der Australian Open, und unseren Gefilden beträgt satte zehn Stunden. Selbst hartgesottene Tennis-Fans kommen hierbei manchmal an ihre Grenzen.


Aus diesem Grund hat SPORTFAILS eine Spotify-Playlist zusammengestellt, damit der „Happy Slam“ 2022 für dich keine allzu große Qual wird. Im Gegenteil: Mache die Nacht zum Tag und nutze die Werbepausen, um dich während der Night Sessions mit Musik zu motivieren.

Tennis-Tracks und Australien-Songs: Der perfekte Mix für Night Sessions

Neben Tennis-Tracks und Australien-Songs haben es auch gebürtige Melbourne-Acts wie Kylie Minogue, Vanessa Amorosi oder Crowded House in diese Playlist geschafft. Das Gute ist: Wir können diese Playlist fortlaufend erweitern. Verrate SPORTFAILS deine passenden Songwünsche als Kommentar unter diesem Artikel, auf unserer Facebook-Seite oder via Instagram!

Die von SPORTFAILS zusammengestellte Happy-Slam-Playlist kannst du dir hier anhören!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Auch zu empFAILen: Hawk-Eye statt Linienrichter – Boris Becker: „Gut für Djokovic, dann kann er niemanden treffen“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here