Festgehalten im Video: Warum dieser Brasilien-Trainer eine Gelbe Karte sah

0
54
Brasilien Trainer Gelbe Karte
imago images / Fotoarena

Bei dem torlosen Remis zwischen Fortaleza Esporte Clube und Grêmio Porto Alegre ist es zu einer alles andere als alltäglichen Szene gekommen. Gäste-Coach Renato Gaúcho stoppte den Aufgalopp von Fortalezas Carlinhos an der Seitenlinie, in dem er den Spieler festhielt. Für dieses taktische Foul sah der Brasilien-Trainer die Gelbe Karte.

Läuft bei ihm! Nicht! Das wird sich Fortaleza-Profi Carlinhos gedacht haben, als er an der Seitenlinie einfach nicht von der Stelle kam. Der Grund: Der gegnerische Trainer, Renato Gaúcho, hatte ihn, wie die TV-Bilder eindeutig belegen, festgehalten … und nicht wieder losgelassen.

Für diese Aktion sah der Coach anschließend die Gelbe Karte. Zurecht, denn hier ging mit Gaúcho eindeutig der Gaul durch …

Das taktische Foul im Video: Brasilien-Trainer sieht Gelbe Karte

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auch zu empFAILen: Warum Josip Simunic bei der WM 2006 drei Gelbe Karten sah

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here