Pfeif ab! Dieser Schweizer Schiedsrichter ist schneller als die Abwehr erlaubt

0
754
Schiedsrichter schnell
imago images / Geisser / McPHOTO (Montage)

Die Schiedsrichter haben es in der Welt des Fußballs bekanntlich nicht leicht. Daher hat sich SPORTFAILS vorgenommen, die Schiris in der neuen Rubrik Pfeif ab! ordentlich abzufeiern. Zum Auftakt zeigen wir dir ein Video, das beweist, dass Schiedsrichter schnell sein können … schneller sogar als manch ein Abwehrspieler.

Den Ex-Schiri Urs Meier haben wir einst als sympathischen ZDF-Experten kennengelernt, der dem Klischee eines Schweizers entsprechend kein Schnellredner ist. Ob dessen Landsmann und Vornamensvetter Urs Schnyder schnell redet, tut nichts zur Sache – zumindest aber kann der aktuelle Schweizer Unparteiische ziemlich schnell laufen.

JETZT 100 EUR SPORT-BONUS

Das folgende beeindruckende Video stammt aus dem Spiel FC Thun gegen Neuchâtel Xamax und stellt die Sprint-Fähigkeiten Schnyders unter Beweis. Der Mann überläuft zahlreiche Spieler und lässt die Gäste-Abwehr alt aussehen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auch zu empFAILen: Schiri-Fail – Warum Josip Simunic bei der WM 2006 drei Gelbe Karten sah

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here