6:2, 6:2! Game, Set and Match FC Fulham – Fußball-Klub siegt mit Tennis-Ergebnissen

0
285
FC Fulham 6:2
Unsplash/Parsoa Khorsand, Twitter FulhamFC (Montage)

Soccer meets Tennis! Anscheinend hat es sich der FC Fulham aktuell zur Aufgabe gemacht, klassische Tennis-Ergebnisse abzuliefern. The Cottagers gewannen im Januar zweimal in Folge mit 6:2 – passend zu den parallel laufenden Australian Open in Melbourne.

Der FC Fulham ist nach der Winterpause auf einem guten Weg in Richtung Rückkehr in die Premier League. Der englische Championship-Klub führt die Tabelle an – nicht zuletzt dank der starken Torausbeute im Januar. Am 15.01. besiegte man zu Hause Bristol City mit 6:2, dasselbe Resultat gelang drei Tage später erneut im Craven Cottage gegen Birmingham City. Der geneigte Tennis-Fan wird es längst erkannt haben: Fulham siegte glatt in zwei Sätzen mit 6:2, 6:2!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Bereits im ersten Liga-Match im neuen Jahr gelang dem Europa-League-Finalisten von 2010 ein beeindruckender Kantersieg. Fulham triumphierte am 11. Januar beim FC Reading mit 7:0 – deutlicher kann man einen Tiebreak nicht gewinnen, wie jeder Tennisspieler weiß …

Auch zu empFAILen: Von „Grazie Imodium“ bis Bier für Kyrgios – 5 kuriose Momente zum Australian-Open-Start

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here