Corona-Pause: Diese Fußball-Kommentatoren kommentieren alles – außer Fußball

0
857
Pixabay/wgbieber, Twitter-Screenshot @robbyhunke

Die deutschen Fußballfans haben während der Corona-Pause eines gemeinsam: Sie alle vermissen das runde Leder schmerzlich. Doch wie muss es erst den Kommentatoren ergehen? Vielen fehlt ihr Job so sehr, dass sie mit großer Leidenschaft den Straßenverkehr, das heimische Staubsaugen oder die Koch-Action kommentieren, wie die folgenden Videos zeigen.

„Wenig los im Moment, kaum Fans da!“ Was wie die Vorberichterstattung eines Bundesligaspiels klingt, ist in Wirklichkeit der Versuch von DAZN-Kommentator Robert Hunke, etwas Schwung in seine und damit in die Corona-bedingte Zwangspause aller Fußballfans zu bringen. Während die einen auf dem eigenen Balkon einen Marathon absolvieren, kommentieren die anderen ein Spiel vom Fenster aus, das eigentlich keines ist – bis der Reporter einem Passanten einen Ball vor die Füße wirft, der jedoch sichtliche Schwierigkeiten mit der Verarbeitung hat …

Im Twitter-Video: So hört sich das an, wenn Kommentatoren statt Fußball den Straßenverkehr live kommentieren!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auch diese Kommentatorenkabinen bleiben während der Corona-Pause besetzt!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here