Ein Lothar Matthäus wird 60 – „Look not back, look in front“ [Satire]

0
743
Loddar-Sprüche
IMAGO / Laci Perenyi

Wenn ein Lothar Matthäus 60. Geburtstag feiert, dann muss das natürlich gebührend zelebriert werden. Wir gratulieren dem Rekordnationalspieler mit seinen eigenen Worten. SPORTFAILS-Chefredakteur Dennis Ebbecke hat eine etwas andere Geburtstagskarte voller Loddar-Sprüche verfasst.

Lieber Loddar,

60 Jahre! Für ein Kind der 80er und 90er, der deine größten Erfolge mit strahlenden Augen live vor dem Fernseher verfolgen durfte, ist diese Zahl ein weiterer Beleg dafür, wie schnell doch die Zeit vergeht. Wir alle werden älter – auch du, lieber Loddar! Trotz dieser Erkenntnis dürfen wir den Sand jetzt nicht in den Kopf stecken. Du hast es damals, bei deinem Karriereausklang in New York ja treffend gesagt: „I look not back, I look front.“ Mit dieser Einstellung hast du es weit gebracht, dein Wort hat seit Jahren Gewicht. Wäre, wäre Fahrradkette … das ist nichts für dich.

Dennoch ist es schier unmöglich, einen Weltstar zu würdigen, ohne auf seine Verdienste für den Fußball zurückzublicken. Natürlich steht über allem dein WM-Triumph 1990. Getreu deiner Devise, immer 90 Minuten mit voller Konzentration an das nächste Spiel zu denken, hast du uns ins Finale geführt, um dort ganz uneitel auf die Ausführung des entscheidenden Elfmeters zu verzichten. Die Schuhe müssen immer zum Gürtel passen, hast du einmal erklärt. In der legendären Nacht von Rom passten deine Fußballschuhe überhaupt nicht. Du hast es sofort gemerkt und den Ball Andi Brehme überlassen. Eine goldene Entscheidung für den goldenen Pokal. Dein Gespür war schon immer einzigartig. Dieser Moment, als du gleich gemerkt hast: Das ist ein Druckschmerz, wenn man drauf drückt.

Zwei WM-Helden von 1990: Andi und Loddar (Foto: IMAGO / HJS)

Ob in Gladbach, beim FC Bayern oder bei Inter Mailand: Deine Karriere war auch von schweren Verletzungen geprägt, doch du hast dich immer durchgebissen. Du musstest Kreuzbandrisse über dich ergehen lassen und hast nie einen Hehl daraus gemacht, dass der Rücken die Achillesferse deines Körpers ist. Ich habe dich immer bewundert, dass du dir nie etwas hast anmerken lassen. Du wusstest, dass es sich ein Lothar Matthäus nicht leisten kann, sich zu blamieren.

Mit den Bayern erlebtest du bis zum Jahrtausendwechsel im hohen Fußballeralter den Spätherbst deiner Karriere – mit beachtlichen Erfolgen. Ihr wart schon eine gut intrigierte Truppe. Im Anschluss ging es für dich über den großen Teich nach Amerika. Zwar bist du nicht lange genug geblieben for learn English for understand all questions, aber du hast auch bei den MetroStars deinen Fußabtritt hinterlassen.

Nach dem Ende deiner aktiven Laufbahn bist du den unbequemen Weg gegangen, dafür gebührt dir Respekt! Rapid Wien, Partizan Belgrad, Ungarn, Paranaense in Brasilien, Maccabi Netanja, Bulgarien: Du, der Mann, der laut Franz Beckenbauer ja praktisch ein Weltstar war … der links wie rechts konnte … hinten wie vorne, hast als Trainer klein angefangen. Ich für meinen Teil hätte mir einen Lothar Matthäus gut als Bundestrainer vorstellen können. Gewollt hast du schon gemacht, aber gedurft ham sie dich nicht gelassen. Was nicht ist, kann ja noch werden …

Doch auch ohne den ganz großen Trainerjob beim DFB oder in der Bundesliga ist dir eindrucksvoll das gelungen, was du Christoph Daum nach dessen Kokaingeständnis empfohlen hattest: nämlich eine klare Linie in dein Leben zu bringen. Du wusstest immer, was du wolltest. Schiedsrichter kommt für mich nicht in Frage, schon eher etwas, das mit Fußball zu tun hat“, hast du einmal verlauten lassen. Du hast wie immer Wort gehalten, wurdest Sky-Experte und bereicherst uns bis heute mit deinen Analysen. Lieber Loddar: SPORTFAILS wünscht dir alles Gute zu deinem 60. Geburtstag und in erster Linie natürlich Gesundheit. Bleib‘ so, wie du bist. I hope, you have a little bit lucky!

Ein Dennis Ebbecke

Das waren legendäre Loddar-Sprüche – hier geht es zu 10 genialen Zitaten von Andi Brehme

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here